Die Modernisierung meiner Mutter

mmmusic/ Manuel Munzlinger
Die Modernisierung meiner Mutter
Eine Komödie mit Untiefen
nach dem gleichnamigen Bestseller
von „Auerhaus“-Autor Bov Bjerg
(exklusiv autorisierte Bearbeitung)

Konzept, Textbearbeitung + Inszenierung:
Götz Schubert, Manuel Munzlinger, Jenke Nordalm
Mit Götz Schubert & Manuel Munzlinger
Musikproduktion + Sounddesign: mmmusic
Bühnenbild: Stephan Fernau
Musik, Produktion + Leitung: Manuel Munzlinger*
2 Darsteller
*Verhandlungen noch nicht abgeschlossen

ca. 26. September – 9. Oktober 2022
ca. 14. – 27. Februar 2023
ca. 25. April – 8. Mai 2023